Bildung evangelisch suchen, finden & ermöglichen

 

Unser Name ist unser Programm!
 

Bildung 
für Herz, Verstand, Body & Soul, den ganzen Menschen, alle Generationen, ein Leben lang

evangelisch
aktuell, geschichtsinteressiert, weltzugewandt, gemeinsam unterwegs Richtung Zukunft
im Dialog mit anderen, Horizonte weitend, inspiriert vom Geist des Evangeliums

zwischen Tauber und Aisch
vor Ort in den Kirchengemeinden und in der Region
der Dekanate Bad Windsheim, Neustadt a.d.Aisch, Rothenburg o.d.Tauber und Uffenheim
unsere Bildungslandschaft mitgestalten

7x Videoimpuls und Videochat im Doppelpack: Los geht es mit der "geselligen Gottheit"! Heidi Wolfsgruber findet in dem Bild von Gott* und Sophia, der Weisheit, die von Anfang an bei ihm* war und vor ihm* spielte, neue Spielräume im Denken. 

Am Mittwoch, 24. März, von 19-20 Uhr, gibt es dann die Möglichkeit zum "Einfach reden - über Spielräume in diesen Zeiten" im Videochat. Anmeldung und Link unter heidi.wolfsgruber@bildung-evangelisch.com

Mehr Impulsfilme zur Aktion "7 Wochen ohne Blockaden" gibt es auf der Seite des Dekanats Uffenheim unter der Reihe "Uff'n Wort" vom 21. März bis 31. April 2021: www.youtube.com/channel/UCyE_-w0bIpcK0dC2sfq21mA

Und hier noch ein Arbeitsbericht zum ersten Videodreh und -schnitt für alle, die mal was Neues ausprobieren wollen: https://www.aeeb.de/wp-content/uploads/2021/02/Mein-erstes-Video-ein-Ar…

Spiritualität - Aktion 7 Wochen ohne - mit Spielräumen
Bildrechte: Fastenaktion 7 Wochen ohne

"Uff’n Wort" Videoandacht und Videochat "einfach reden" im Doppelpack

Welche Spielräume bieten sich mir – auch in diesen Zeiten, in denen ich mich in so vielem blockiert fühle? Die sieben Wochen von Fasching bis Ostern bewusst als eine spirituelle Zeit für sich erleben – das steckt hinter der Fastenaktion „7 Wochen ohne“ der Evangelischen Kirche in Deutschland. 

Kirche & Gesellschaft Kirche in 60 sec Fastenzeit
Bildrechte: pixabay

Das Dekanat Neustadt/Aisch startet mit einer neuen Reihe rund um Kirche und Glauben in 60 Sekunden Es geht los mit der "Fastenzeit" - erklärt von Alexander Seidel: https://www.youtube.com/watch?v=CGzbo-Ev3bA&feature=emb_logo

"Bald ist Aschermittwoch – dann beginnt die Fastenzeit, die oft auch  Passionszeit genannt wird. Und viele Menschen überlegen sich, ob sie in dieser Zeit einmal auf etwas verzichten: Alkohol, Schokolade, facebook, ...

Kunst und Kultur art residency 2021 Benjamin Zuber
Bildrechte: Wildbad Rothenburg

Der Künstler Benjamin Zuber ist in diesem Jahr Artist in Residence. Gleich zu Jahresbeginn hielt er sich einige Tage lang im Wildbad auf und sammelte für seine künstlerische Arbeit erste Ideen. Weitere Arbeitsaufenthalte an der Tauber sind gewiss. Ungewiss zum gegenwärtigen Zeitpunkt jedoch, was Zuber bis zum Herbst im Wildbad künstlerisch umsetzen wird.

Hauptamtliche Dekanatsbüro Neustadt
Bildrechte: Manuela Groscurth

Die ELKB-Cloud will uns im Dickicht der Arbeitsaufgaben neue Räume der Kommunikation und Organisation eröffnen. Daher laden wir zunächst alle unsere Dekanats- und Pfarramtssekretärinnen zu einer online-Schulung und - und zwar am Donnerstag, 18. März 2021, von 14-16 Uhr mit Marc Regazzi, der als IT-Spezialist für unsere Kirchengemeinden tätig ist.

MKF Blogeintrag Uroboros Ohrringe in der Spitalkirche Bad Windsheim
Bildrechte: Wolfgang Steeger / MKF

Blogeintrag von Claudia Berwind

In einer Vitrine im Chor der Spitalkirche sind kleine Kostbarkeiten ausgestellt. Funde aus den Gräbern der Adelsfamilie von Reitzenstein. Die Familie des Amtmannes Johann Christian von Reitzenstein wohnte auf Burg Hoheneck, bei Ipsheim nicht weit weg von Bad Windsheim gelegen. Mitten im 30-jährigen Krieg brach in der Gegend die Pest aus und so starb 1632 einer der Söhne. Die Familie wählte den Chor der Spitalkirche als Bestattungsort und so wurden in den folgenden 2 Jahren 4 weitere Familienmitglieder dort niedergelegt.

Lebensbegleitung & Segen Valentinstagspost für Brautpaare 2021
Bildrechte: Heidi Wolfsgruber

Ein Brief mit fünf Impulskarten rund um die Liebe

Besonders für Brautpaare ist der diesjährige Valentinstag nicht leicht: Sollen wir wie geplant heiraten oder verschieben wir unsere Hochzeit, um vielleicht im nächsten Jahr unbeschwerter mit all unseren Gästen feiern zu können? In diese schwierige Situation hinein will das Evangelische Bildungswerk „Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch“ mit einem kleinen Valentinstagsgeschenk zur Seite stehen.

1700 Jahre jüdisches Leben - Purim
Bildrechte: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland e.V.

Das Monatsblatt Februar "Wir trinken auf das Leben: Purim beziehungsweise Karneval."

Purim feiert die Rettung des jüdischen Volkes vor der Vernichtung durch ein staatlich organisiertes Pogrom. Im Karneval werden herrschende Verhältnisse auf den Kopf gestellt, bis am Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt. Auf das Leben – L’Chaim, Helau und Prost! 

Pilgern - Pilgerflyer 2020 für zwischen den Jahren und das neue Jahr 2021
Bildrechte: Heidi Wolfgruber

Mit Hilfe eines Flyers zum Thema Lebenslabyrinth geben wir Ihnen Impulse und Gedanken mit auf den Weg nach Innen. Suchen Sie sich dafür eine schöne Wegstrecke in Ihrer Nähe und nehmen Sie sich ein bis zwei Stunden Zeit für sich. Wer bin ich? Woher komme ich her? Wohin will ich in diesen Zeiten? Gerade jetzt fragen uns oft Grundsätzliches.

Maria Rummel, zertifizierte und erfahrene Pilgerbegleiterin, und Pfarrerin Heidi Wolfsgruber wollen Sie ermutigen, mit Hilfe des Bilds vom Labyrinth Klarheit über die Komplexität des eigenen Lebens zu gewinnen.

Unsere Highlights für Sie:

Mi, 3.3. 19-20 Uhr
Heidi Wolfsgruber, Erwachsenenbildungsbeauftragte
Region Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch Online
Mi, 10.3. 19-20 Uhr
Heidi Wolfsgruber, Erwachsenenbildungsbeauftragte
Region Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch Online
Mi, 17.3. 19-20 Uhr
Heidi Wolfsgruber, Erwachsenenbildungsbeauftragte
Region Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch Online
Mi, 24.3. 19-20 Uhr
Heidi Wolfsgruber, Erwachsenenbildungsbeauftragte
Region Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch Online
Mi, 31.3. 19-20 Uhr
Heidi Wolfsgruber, Erwachsenenbildungsbeauftragte
Region Bildung Evangelisch zwischen Tauber und Aisch Online
Do, 1.4. 14 Uhr - So, 4.4. 13 Uhr
Dr. Wolfgang Schuhmacher
Rothenburg o.d.T. Wildbad Tagungsort Rothenburg o.d.T.
Fr, 2.4. 14-17 Uhr
Be - Maria Rummel
Rothenburg Treffpunkt Berufsschule Rothenburg
So, 11.4. 14:30 Uhr - Do, 15.4. 12:30 Uhr
Dr. Wolfgang Schuhmacher
Rothenburg o.d.T. Wildbad Tagungsort Rothenburg o.d.T.

Jahresthema 2021 "Menschenrechte"

Kirche und Gesellschaft Menschenrechte Turm

2021 ist das Jahr, in dem wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland feiern.

Das kleine Interview

Die Pfarrerinnen Christine Stradtner und Heidi Wolfsgruber im Interview

Das kleine Interview ist ein neues Format von Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch.

Willkommenstag von Kirche und Diakonie

Hauptamtliche und Ehrenamtliche Willkommenstag Wildbad Rothenburg Fensterausschnitt Rokokosaal

Hier finden Sie den aktuellen Flyer unserer nächsten Willkommenstage im Wildbad Rothenburg.


Buntes Brett

 

Buntes Brett - DiakonieKolleg Sanduhr Ausschnitt
Bildrechte: DiakonieKolleg

Wir, das Diakonie.Kolleg. freuen uns, wenn wir Sie in diesen kräftezehrenden Zeiten unterstützen und Ihnen ein wenig Kraft und neue Energie spenden können. Wir wollen Ihnen die Möglichkeit geben, ein paar Stunden, einen Tag mal abschalten zu können, den Berufsalltag in den Hintergrund zu stellen und nur für SICH SELBST da sein. Zögern Sie nicht,  es ist nur ein kleiner, kurzer Klick auf den Link der Veranstaltung, welche für SIE interessant ist und melden sich an. Unser Programm 2020/2021 - Diakonie.Kolleg. Bayern - finden hier.

Kirche und Gesellschaft - Digitalisierung Angebote der BayernLabs Feb 2021
Bildrechte: BayernLabs

Echt zu empfehlen:

Online-Vorträge der BayernLabs im Februar 2021

Alle Vorträge sind kostenfrei und findet ausschließlich im Online Format statt. Mehr dazu unter AKTUELLES direkt auf der Seite des BayernLab Neustadt an der Aisch.

Online-Angebote unserer evangelischen Bildungswerke
Fortbildungen von AEEB und ELKB

Wir sind für Sie da


 

 

Evangelisches Bildungswerk (EBW)

Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V.

Sitz im Wildbad Rothenburg
Taubertalweg 42, 91541 Rothenburg ob der Tauber

Tel 09861-977-200

info@bildung-evangelisch.com

www.bildung-evangelisch.com

 

Ansprechpartner*innen vor Ort in den vier Dekanaten


Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen können viele unserer Veranstaltungen noch immer nicht angeboten werden. 
Bezüglich der Hygieneschutzbestimmungen helfen wir Ihnen aber gerne weiter! Bitte wenden Sie sich an die jeweiligen Ansprechpartner*innen.

 

 

Veranstaltungen suchen

Kirchenuhr Spitalkirchenmuseum verfremdet

Sie suchen nach Veranstaltungen? 
Wir haben sie nach Dekanaten sortiert.

Schwerpunkte finden

Innovationsprozess Tischbild

Welche Themen gibt es in der Region?
Finden Sie unsere Schwerpunkte.

Bildung ermöglichen

Luftballon marmoriert

Menschen wollen sich bilden. Wir wollen Bildung evangelisch ermöglichen.