Bildung evangelisch erleben!

Als evangelisches Bildungswerk in der Region zwischen Tauber und Aisch ist uns genau das wichtig:
Dass Sie Bildung evangelisch erleben!

Finden Sie die passende Veranstaltung für sich. Entdecken Sie unserer Schwerpunkte. Ermöglichen Sie Bildungsangebote für andere. Wir unterstützen Sie dabei!

Aktuelles Programmheft

Von Oktober 2022 bis April 2023

Programm Highlights

Das haben wir für Sie ausgewählt.

Veranstaltungen finden

Kirchenuhr Spitalkirchenmuseum verfremdet

Die passende Veranstaltungen finden? 
Wir haben sie übersichtlich sortiert.

Schwerpunkte entdecken

Innovationsprozess Tischbild

Welche Themen gibt es in der Region?
Entdecken Sie unsere Schwerpunkte.

Bildung ermöglichen

Luftballon marmoriert

Menschen wollen sich bilden. Wir von BE wollen Bildung evangelisch ermöglichen.

 


Aktuelles

Logo und Schriftzug zum Kirchentag 2023
Bildrechte EKD
Hier finden Sie nach und nach alle Angebote rund um den Kirchentag von unseren vier Dekanaten: Angebote zur Einstimmung auf den Kirchentag vor Ort, Termine für gemeinsame Tagesexkursionen am Kirchentag und die Standorte am Kirchentag, wo Gruppen oder Einzelne von uns zu finden sind.  Es lohnt sich, immer wieder mal vorbeizuschauen!
Gemälde von Caroline Lauscher
Bildrechte Caroline Lauscher

In kräftigen Blautönen kommt da etwas daher, trichterförmig, wie im Sturzflug, sich von oben her nach unten verdichtend. Es ist durchbrochen von einem gleisend hellen Lichtkanal. Aus dem grünlich-grauen Hintergrund steigen hellgrüne Punkte auf und schweben sanft nach oben. Die Künstlerin Caroline Lauscher sag zu ihrem Bild: „Engel verbinden Himmel und Erde. Sie sind die Botschafter einer tieferen Wirklichkeit.“

Logo Familienstützpunkt mit 5 farbigen Händen
Bildrechte

Lust auf einen entspannten Austausch mit anderen Müttern und Vätern mit kleinen Kindern? Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee oder Tee und kleinen Frühstückssnacks kommen wir ins Gespräch. Auch die Kinder haben die Möglichkeit, mit anderen Kindern in Kontakt zu kommen.

Bei diesem Frühstückstreff wird uns die KoKi - Koordinierungsstelle „Frühe Hilfen“ des Landkreises Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim besuchen.
Als Impuls haben sie „Spiele für die Kleinsten“ dabei – gemeinsam könnt ihr sie mit euren Kleinen ausprobieren.

Dr. Andrea Thurnwald
Bildrechte privat

Liebe Mitglieder von Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch, wir trauern um Dr. Andrea K. Thurnwald, die Leiterin des Museums Kirche in Franken, die am 10. November plötzlich verstorben ist. Am Dienstag vorher hat sie noch an der Sitzung des Beirates des Wildbads Rothenburg teilgenommen, dem sie seit 2007 angehört hat. Als einer derjenigen, die Frau Dr. Thurnwald als letztes gesehen haben, kann ich nur sagen, wie tief bestürzt und traurig ich bin – zumal sie unserem Wildbad über viele Jahre sehr verbunden und sehr engagiert im Beirat tätig war.

Neue Vorstandschaft Okt 2022
Bildrechte Heidi Wolfsgruber

Rückblick auf die ersten vier Jahre seit Neugründung und Wahl der neuen Vorstandschaft

Vier Jahre nach Gründung des gemeinsamen evang. Bildungswerkes der Dekanate Bad Windsheim (BW), Neustadt a.d. Aisch (NEA), Rothenburg o.d. Tauber (ROT) und Uffenheim (UFF) trafen sich die Mitglieder von „Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch“ zur ersten Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Wildbad Rothenburg.

Drei Dekanate unseres Bildungswerkes greifen das Thema "Heimat" bei Ihren dekanatsweiten Gottesdiensten um 19 Uhr am Reformationstag, 31. Oktober 2022, auf. In Neustadt an der Aisch predigt Dr. Wolfgang Schuhmacher über das Thema "Fremde.Heimat.Kirche", in Uffenheim findet ein "Windows to heaven" Gottesdienst mit Band statt und nach Bad Windsheim ist Pfarrer Frank Zelinsky, Rektor des Pastoralkollegs, eingeladen.

Menschen, die in eine Richtung blicken
Bildrechte Heidi Wolfsgruber

Visionär blickt die kleine Gruppe von der Anhöhe unterhalb des Bahnhofs Wildbad Burgbernheim aus über die Streuobstwiesen des Gründleins hinweg. Sie hat sich zu einem 1. Workshop für das sogenannte „MUT-Projekt BERNA“ zusammengefunden, das hier verwirklicht werden soll. Eingeladen dazu hatte das Evang. Bildungswerk „Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch und die Stadt Burgbernheim. Ziel des gemeinsamen Projektes ist es, unterschiedlichste Gruppen vor Ort, aber auch einzelne Interessierte zusammenzubringen, um mutig gemeinsam etwas Neues mit spirituellem Tiefgang zu gestalten.

Meer und Steine
Bildrechte -

Wochenende für Kirchenvorstände und Teams vom 6.-8. Januar 2023 im Wildbad Rothenburg mit Pfarrerin Isabel Hartmann, Prof. Dr. Reiner Knieling, beauftragt für „Geist und Prozess“ in der ELKB

Wie könnte das gehen: Eine Kirchengemeinde oder eine Einrichtung leiten und dabei aus den Quellen göttlicher Kraft schöpfen? Das Tagesgeschäft eines Leitungsgremiums von geistlicher Inspiration durchdringen lassen? Im Umgang mit der Tagesordnung in Sitzungen Raum für Geistgewirktes lassen?


Buntes Brett

 

MUT-Ausbruch in Berna

Kunstwerk Apfel mit Wurm

MUT - das steht für drei Worte: missional - unkonventionell - tandem. Mit anderen Worten, es geht um neue Wege, die wir als Menschen in der Kirche gemeinsam mit anderen gehen wollen.

Jahresthema

ein gutes Neues Jahr

Für das Jahr 2022 haben wir uns vorgenommen zu erkunden, was Heimat für uns hier auf dem Land ausmacht.

Talks & Interviews

Zweiter Talk im Wildbad Thema Menschenwürde und Corona

Für alle die nicht live dabei waren: Alle Videos vom  "Talk im Wildbad" auf dem YouTube-Kanal von Bildung evang

Willkommenstag von Kirche und Diakonie

Hauptamtliche und Ehrenamtliche Willkommenstag Wildbad Rothenburg Fensterausschnitt Rokokosaal

Hier finden Sie den Flyer unserer nächsten Willkommenstage im Wildbad Rothenburg mit Terminen für 2023.

 

 


Wir sind für Sie da

 

Evangelisches Bildungswerk (EBW)
 

Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V.

Sitz im Wildbad Rothenburg
Taubertalweg 42, 91541 Rothenburg ob der Tauber
www.bildung-evangelisch.com

Logo BE
Bildrechte

 

 

 

 

 

 


Büro
Andrea Fröhlich, Teamassistenz
Taubertalweg 42, 91541 Rothenburg ob der Tauber
andrea.froehlich@bildung-evangelisch.com, Tel. 09861 - 977 - 600
Bürozeiten am Montag: 8-12 Uhr, Dienstag: 12-14 Uhr, Freitag: 8-12 Uhr

Ansprechpersonen vor Ort in den vier Dekanaten zwischen Tauber und Aisch:
Bad Windsheim, Neustadt an der Aisch, Rothenburg ob der Tauber und Uffenheim
 

 

 

Karte