Bildung evangelisch erleben!

Das ist es, was uns wichtig ist als evangelisches Bildungswerk in der Region zwischen Tauber und Aisch:
Bildung evangelisch erleben!

Finden Sie die passende Veranstaltung für sich, entdecken Sie unserer Schwerpunkte oder
ermöglichen Sie Bildungsangebote für andere. Wir unterstützen Sie dabei!
 


Aktuelle Artikel und Pressemitteilungen

Chorraum der Evang Stadtkirche Neustadt Aisch
Bildrechte: Heidi Wolfsgruber

Vortrag von Prof. Dr. Hans Jürgen Luibl am Di, 28. Sep 2021, von 19-21 Uhr in Neustadt/Aisch

Kunst – ist das nicht die Welt jenseits von Geldverdienen und Alltagstrott, Spielraum der Freiheiten und Freizügigkeiten, Zeitvertreib und Allotria? Ja und Gott sei Dank. Jenseits des Gewohnten eröffnet sie Einblicke in das, was so nicht direkt sichtbar ist. Das Andere sehen lernen, darin ist sie dem Glauben verwandt, wenn es auch wie unter Verwandten nicht immer friedlich zugeht.

Bild mit Schatzkästchen
Bildrechte: ELKB

„Was bleibt? Was bleibt von mir, wenn ich einmal nicht mehr bin?“ Sich mit der eigenen Endlichkeit auseinanderzusetzen ist nicht leicht. Dazu gehört auch das Regeln der eigenen Dinge und der ehrliche Blick auf das bisherige Leben und die eigenen Werte. Am Tag „rundum Vorsorge und Vermächtnis“ wird genau das zum Thema: Die Frage nach dem Wunsch zu dem, was bleiben soll – aus persönlicher und rechtlicher Perspektive.

Musikerinnen von Open Chamber Berlin
Bildrechte: Open Chamber Berlin

Ausnahmsweise wird das Konzert der Reihe „Musik in Fränkischen Spitalkirchen“ in Bad Windsheim dieses Mal nicht in der Spitalkirche zum Heiligen Geist stattfinden. Wegen Sanierungsarbeiten ist die Spitalkirche noch bis zum Saisonbeginn 2022 geschlossen und das Ensemble Open Chamber Berlin wird deswegen in die Bad Windsheimer Seekapelle (Seegasse 3) umziehen.

Am Samstag, den 25. September 2021 um 20 Uhr erklingen dort Sonaten, Ciaconnen, Lamenti und Unterhaltungsmusiken von H. Schmelzer, A. Bertali, M.Cazzati, T.Merula, H.I.F.Biber u.a.

Freiwilligenprogramm Mission eine Welt
Bildrechte: Mission eine Welt

Bist Du zwischen 18 und 28 Jahre alt? Und hast Du Lust über den eigenen Tellerrand zu blicken und zu erleben, wie christlicher Glaube in anderen Kulturen gelebt wird? Dann bietet Dir Mission EineWelt im Rahmen des Programms „Internationale Evangelische Freiwilligendienste“ die Möglichkeit, Dich für ein Jahr in einer unserer Partnerkirchen in Lateinamerika, Afrika, Asien oder Ozeanien zu engagieren.

Artikel aus Zeitzeichen Prof Bubmann Juli 2021
Bildrechte: zeitzeichen.net

Auf zeitzeichen.net ist ein Artikel von Prof. Peter Bubmann erschienen, der es in sich hat. Die Überschrift "Die digitale Vollendung der Pastorenkirche" macht bereits deutlich, dass Bubmann einen durchaus kritischen Blick auf die vielen online-Auftritte von Pfarrer*innen in den letzten 1,5 Jahren der Corona-Pandemie wirft. Für ihn klaffte der Anspruch der ehrenamtlichen Beteiligungskirche und die Realität der von hauptamtlichen Profis gemanagten Pastorenkirche zweitweise weit auseinander.


Unsere Veranstaltungs-Highlights

Auswahl
Veranstalter
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Mi, 22.9. 8 Uhr - Fr, 24.9. 17 Uhr
Dr. Wolfgang Schuhmacher
Rothenburg o.d.T. Wildbad Tagungsort Rothenburg o.d.T.
Fr, 24.9. 11 Uhr - So, 26.9. 17 Uhr
Pilgerbegleiterinnen Maria Rummel und Monika Schneider
Wie war die geschwisterliche Beziehung in Kindheit / Jugendzeit? Wie ist sie heute? Was hat sich verändert?
Be - Maria Rummel
Giengen Evang. Stadtkirche Giengen
So, 26.9. 11-12:30 Uhr
Hybride Veranstaltung: Teilnahme online oder vor Ort im Roten Salon im Wildbad Rothenburg
Anmeldung unter info@bildung-evangelisch.com
Pfarrerin Heidi Wolfsgruber, Bildungsbeauftragte
Rothenburg o.d.T Evangelische Tagungsstätte Wildbad Rothenburg
Mi, 29.9. 17-20 Uhr
Dorfkirchen der Heimat 2021
Busfahrt zu interessanten Kirchen in der Umgebung - Spenden erbeten
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg Busbahnhof Rothenburg ob der Tauber
Mi, 29.9. 19-21 Uhr
"Kunst und Kirche " in Neustadt mit Prof. Hans-Jürgen Luibl
"Kirchenräume erfahren, verstehen, vermitteln" - vier öffentliche Vorträge an vier Orten im Rahmen der Kirchenführer*innenausbildung
Maria Rummel, Erwachsenenbildnerin
Region zwischen Tauber und Aisch Region zwischen Tauber und Aisch
Mi, 6.10. 17-20 Uhr
Dorfkirchen der Heimat 2021
Busfahrt zu interessanten Kirchen in der Umgebung - Spenden erbeten
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg Busbahnhof Rothenburg ob der Tauber
So, 10.10. 14-17:30 Uhr
11. Rothenburger Woche Jüdischer Kultur „Le Chajim 2021“ vom 10. Oktober bis 24. Oktober 2021
Das RabbinatsMuseum zeigt die wechselhafte Geschichte der jüdischen Gemeinde und des Rabbinatsbezirks Braunsbach.
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg St. Jakob Rothenburg, Kirchplatz
Mo, 11.10. 19-21 Uhr
Spielzeugland - Deutscher Kurzfilm des Berliner Regisseurs Jochen Alexander Freydank, der 2009 mit dem Oskar ausgezeichnet wurde
Erst Kurzfilm online per Stream an schauen, dann miteinander ins Gespräch darüber kommen
Pfarrerin Heidi Wolfsgruber, Bildungsbeauftragte
Region zwischen Tauber und Aisch Region zwischen Tauber und Aisch
Di, 12.10. 9-16:30 Uhr
Der große Vorsorgetag am 12. Oktober im Wildbad Rothenburg
Pfarrerin Heidi Wolfsgruber, Bildungsbeauftragte
Region zwischen Tauber und Aisch Region zwischen Tauber und Aisch
Di, 12.10. 14-17:30 Uhr
Im Rahmen der Rothenburger Wanderwochen pilgern wir mit spirituellen Impulsen.
Ab 14 Uhr Treffpunkt Marktplatzbrunnen, Rotenburg. Begleitung: Pfarrer Dr. Oliver Gußmann.
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg Marktplatzbrunnen - St. Georgs-Brunnen
Mi, 13.10. 9:30-16 Uhr
für neue Hauptamtliche in Kirche & Diakonie
Ein Tag, um Kirche als Arbeitgeberin zu entdecken
Pfarrerin Heidi Wolfsgruber, Bildungsbeauftragte
Rothenburg ob der Tauber Evang.-Luth. Tagungsstätte Wildbad Rothenburg
Mi, 13.10. 17-20 Uhr
Dorfkirchen der Heimat 2021
Busfahrt zu interessanten Kirchen in der Umgebung - Spenden erbeten
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg Busbahnhof Rothenburg ob der Tauber
Mi, 13.10. 19:30-21 Uhr
"Kriegsende in Bad Windsheim" - mit Ulrich Herz
Drei Abende mit Bad Windsheimer Autor*innen zum Thema "Kriegsende in der Stadt Bad Windsheim" - "Es war nicht meine Schuld" - "Neuer Anfang"
Jürgen Hofmann, Pfarrer
Bad Windsheim Seekapelle
Sa, 16.10. 9-11 Uhr
zum Thema "Gebet ohne Grenzen" spricht Frau Ruth Miederer
im Foyer der Rangauhalle Markt Erlbach
Frau Lee Pheng Hadlich
Markt Erlbach Rangauhalle Markt Erlbach
So, 17.10. 16-17:30 Uhr
11. Rothenburger Woche Jüdischer Kultur „Le Chajim 2021“ vom 10. Oktober bis 24. Oktober 2021
Jüdische Witze, Anekdoten, Geschichten und Lieder „Warum muss ein Jude eine Frage immer mit einer Gegenfrage beantworten?“ – „Warum denn nicht?“
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg Stadtbücherei Rothenburg ob der Tauber
Mo, 18.10. 19-21 Uhr
(jiddisch Masel tov für „Viel Glück“) ist ein vielfach ausgezeichneter Film von 2020 von Arkadij Khaet und Mickey Paatzsch
Erst Kurzfilm online per Stream an schauen, dann miteinander ins Gespräch darüber kommen
Pfarrerin Heidi Wolfsgruber, Bildungsbeauftragte
Region zwischen Tauber und Aisch Region zwischen Tauber und Aisch
Mi, 20.10. 19-21 Uhr
11. Rothenburger Woche Jüdischer Kultur „Le Chajim 2021“ vom 10. Oktober bis 24. Oktober 2021
Die Fahrten des Abraham Levie, 1719 - 1723 - Konzert
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg St.-Jakobs-Kirche, Rothenburg ob der Tauber
Do, 21.10. 11-12:30 Uhr
11. Rothenburger Woche Jüdischer Kultur „Le Chajim 2021“ vom 10. Oktober bis 24. Oktober 2021
Der Bronzegießer Burkhard Moser stellt in seiner Schweinsdorfer Werkstatt eine Tafel für die Mikwe in der Judengasse 10 her.
Be - Dr. Oliver Gussmann
Neusitz Bronzegießerei Burkhard Moser
Do, 21.10. 13:30-19 Uhr
in Kooperation mit der politischen Gemeinde Wilhermsdorf, bitte Anmeldungen direkt über die Gemeindeverwaltung
1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
Pfarramt Wilhermsdorf
Ohne Ort
Do, 21.10. 19-20:30 Uhr
11. Rothenburger Woche Jüdischer Kultur „Le Chajim 2021“ vom 10. Oktober bis 24. Oktober 2021
Bei „Meet a Jew“ kommt man persönlich ins Gespräch mit einem jüdischen Botschafter oder einer jüdischen Botschafterin über die persönliche jüdische Lebensweise.
Be - Dr. Oliver Gussmann
Rothenburg wird noch bekanntgegeben

Wir sind für Sie da

 

Evangelisches Bildungswerk (EBW)

Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V.

Sitz im Wildbad Rothenburg
Taubertalweg 42, 91541 Rothenburg ob der Tauber

Tel 09861-977-300

info@bildung-evangelisch.com, www.bildung-evangelisch.com

 

Ansprechpartner*innen vor Ort in den vier Dekanaten


Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen können viele unserer Veranstaltungen noch immer nicht angeboten werden. 
Bezüglich der Hygieneschutzbestimmungen helfen wir Ihnen aber gerne weiter!
Bitte wenden Sie sich an die jeweiligen Ansprechpartner*innen.

 

 

Veranstaltungen finden

Kirchenuhr Spitalkirchenmuseum verfremdet

Die passende Veranstaltungen finden? 
Wir haben sie übersichtlich sortiert.

Schwerpunkte entdecken

Innovationsprozess Tischbild

Welche Themen gibt es in der Region?
Entdecken Sie unsere Schwerpunkte.

Bildung ermöglichen

Luftballon marmoriert

Menschen wollen sich bilden. Wir wollen Bildung evangelisch ermöglichen.

 


Buntes Brett

 

Jahresthema 2021 "Menschenrechte"

Kirche und Gesellschaft Menschenrechte Turm

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland - für uns ein Anlass, unter dem großen Stichwort "Menschenrechte" verschiedenste Veranstaltungen anzubieten.

Talk im Wildbad

Talk im Wildbad - Roter Salon

Der "Talk im Wildbad" ist ein neues, hybrides Format: vor Ort im Roten Salon des Wildbad Rothenburg und online via Zoom.

Das kleine Interview

Die Pfarrerinnen Christine Stradtner und Heidi Wolfsgruber im Interview

Das kleine Interview ist ein neues Format von Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch.

Willkommenstag von Kirche und Diakonie

Hauptamtliche und Ehrenamtliche Willkommenstag Wildbad Rothenburg Fensterausschnitt Rokokosaal

Hier finden Sie den Flyer unserer nächsten Willkommenstage im Wildbad Rothenburg mit Terminen im Okt und Nov.

Online-Angebote unserer evangelischen Bildungswerke
Fortbildungen von AEEB und ELKB