Bildung evangelisch ist Bildung, die begeistert!

"Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch" ist das evangelische Bildungswerk der Kirchengemeinden und Dekanate
Bad Windsheim, Neustadt a. d. Aisch, Rothenburg o. d. Tauber und Uffenheim

Sie wollen Veranstaltungen, die begeistern? Dann lassen Sie sich von uns einladen und inspirieren!

Veranstaltungen finden

Kirchenuhr Spitalkirchenmuseum verfremdet

Die passende Veranstaltungen finden? 
Wir haben sie übersichtlich sortiert.

Schwerpunkte entdecken

Innovationsprozess Tischbild

Entdecken Sie Schwerpunkte und Projekte, die uns am Herzen liegen.

Bildung ermöglichen

Luftballon marmoriert

Menschen wollen sich bilden. Wir wollen Bildung ermöglichen, die begeistert.

 

Aktuelles Programmheft

Von Dez 2023 bis Juni 2024

Programm Highlights

Das haben wir für Sie ausgewählt.

Aktuelles

Lebensbegleitung & Segen Valentinstagspost für Brautpaare 2021
Bildrechte Heidi Wolfsgruber

Ein Brief mit fünf Impulskarten rund um die Liebe

Besonders für Brautpaare ist der diesjährige Valentinstag nicht leicht: Sollen wir wie geplant heiraten oder verschieben wir unsere Hochzeit, um vielleicht im nächsten Jahr unbeschwerter mit all unseren Gästen feiern zu können? In diese schwierige Situation hinein will das Evangelische Bildungswerk „Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch“ mit einem kleinen Valentinstagsgeschenk zur Seite stehen.

Pilgern - Pilgerflyer 2020 für zwischen den Jahren und das neue Jahr 2021
Bildrechte Heidi Wolfgruber

Mit Hilfe eines Flyers zum Thema Lebenslabyrinth geben wir Ihnen Impulse und Gedanken mit auf den Weg nach Innen. Suchen Sie sich dafür eine schöne Wegstrecke in Ihrer Nähe und nehmen Sie sich ein bis zwei Stunden Zeit für sich. Wer bin ich? Woher komme ich her? Wohin will ich in diesen Zeiten? Gerade jetzt fragen uns oft Grundsätzliches.

Maria Rummel, zertifizierte und erfahrene Pilgerbegleiterin, und Pfarrerin Heidi Wolfsgruber wollen Sie ermutigen, mit Hilfe des Bilds vom Labyrinth Klarheit über die Komplexität des eigenen Lebens zu gewinnen.

Kirche und Gesellschaft einfach reden über Familie
Bildrechte Neil Su / unspash

„Einfach reden über Gott und die Welt“ – unter dieser Überschrift bieten wir vier Gesprächsabende rund um das Thema Familie an.

Die Veranstaltungen zu einem jeweiligen Schwerpunktthema finden ab 20. Januar 2021 jeweils mittwochs von 19 Uhr bis 20 Uhr per Zoom-Videochat statt. Moderiert wird die Veranstaltung von Pfarrerin Heidi Wolfsgruber, die sich dazu Gäste aus Kirche und Diakonie einlädt.

Theologie und Religionen Kalender 2021 Weltreligionen
Bildrechte sob / sonntagsblatt

Wissen Sie, wann Sukkot gefeiert wird und welche Religionsgemeinschaft das Fest Ugadi begeht? Möchten Sie wissen, wann der Tag der Jugend ist? Der Kalender Weltreligionen enthält alle wichtigen Ereignisse auf einen Blick. Auch viele Internationale Tage der UN sind darin verzeichnet.

Kirche und Gesellschaft Digitalisierung Workshop Zoom Zugang
Bildrechte Alexandra Koch / pixabay.de

Immer mehr kulturelle Veranstaltungen, aber auch Sitzungen und Besprechungen finden im Online-Format statt. Heidi Wolfsgruber bietet als Bildungsbeauftragte einen kleinen Workshop an, der den Zugang zu Angeboten via Zoom erleichtern will. Kleinere technische Barrieren und Unsicherheiten sollen überwinden, indem ein Zoom-Gespräch einfach einmal stressfrei getestet werden kann. 

Weihnachten digital - Bild Weihnachtskrippe
Bildrechte Thommy Weiss/ pixelio.de

Sind Sie auf der Suche nach digitalen Angeboten für Heilig Abend und Weihnachten? Dann finden Sie hier eine Liste für Impulse, Andachten und Gottesdienste in Rundfunk, Fernsehen und Internet - zusammengestellt von der der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern. In unserer Region bietet u.a. die Kirchengemeinde Burgbernheim ein digitales Weihnachtsprogramm.

Spiritualität Bild und Impuls zum dritten Adventssonntag 2020
Bildrechte Caroline Lauscher

Eigentlich will ich gar nicht darüber reden. Denn schließlich bestimmen sie unsere Welt schon genug, die Ängste. Doch sie sind nun mal da, ganz besonders mächtig in diesen Zeiten und in vielerlei Hinsicht existenzbedrohend. Daher ist es entscheidend, mich mit meinen ganz persönlichen Unheilsängsten auseinanderzusetzen: Angst, dass andere Macht über mich haben könnten, dass ich belächelt werde, dass das, was ich tue, nicht gut genug ist.

Kirche und Gesellschaft Das kleine Interview aus Gerhardshofen mit Winfried Hübner Nov 2020
Bildrechte Heidi Wolfsgruber

"Was haben den Bildung und Musik miteinander zu tun?", das war die Frage, die Heidi Wolfsgruber im kleinen Interview im November Winfried Hübner gestellt hat. Und heraus kam: Sehr viel. Denn Musik macht etwas mit den Menschen. Musik bildet uns - ganzheitlich! Schon seit viele Jahre wirkt Winfried Hübner als Organist in der Kirchengemeinde, seit einiger Zeit ist er auch Mitglied im Kirchenvorstand und leitet zudem den Chor "Feinklang".

Damit die musikalische Bildung auch in Corona-Zeiten möglich ist, wurde der Chor kreativ. Hier eines der aktuellen Videos von "Feinklang", das mit Hilfe eines Zusammenschnitt der einzelnen Sänger*innen, den Chor zusammenkommen lässt. Und siehe da: Auch ein digital gebildeter Chor vermag die Menschen wunderbar mit Musik zu beschenken!

Mehr auf unserem YouTube-Kanal.   


Buntes Brett

 

Projekt Diversität - Vielfalt neu sehen lernen

Logo Projekt Diversity mit bunten Farben

Spielerisch divers sehen lernen und Vielfalt wertschätzend sichtbar machen

MUT-Projekt Himmelsbahnen Berna

Kunstwerk Apfel mit Wurm

MUT - das steht für missional - unkonventionell - tandem.

Projekt Herberge 2.0 in Emskirchen

Deutschbuch und Ukrainische Flagge

Mehr als ein Deutschkurs!

Jahresthema

Logo Jetzt ist die Zeit Kirchentag Nürnberg 2023

Für das Jahr 2023 haben wir uns das Motto des Kirchentages "Jetzt ist die Zeit" als Jahresthema gewählt.

Unsere Willkommenstag für Sie

Hauptamtliche und Ehrenamtliche Willkommenstag Wildbad Rothenburg Fensterausschnitt Rokokosaal

Hier finden Sie die aktuellen Termine der Willkommenstage von Diakonie und Kirche:

Talks & Interviews

Zweiter Talk im Wildbad Thema Menschenwürde und Corona

Für alle die nicht live dabei waren: Alle Videos vom  "Talk im Wildbad" auf dem YouTube-Kanal von BE.

 

 


Wir sind für Sie da

 

Evangelisches Bildungswerk (EBW)
 

Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e.V.

Sitz im Wildbad Rothenburg
Taubertalweg 42, 91541 Rothenburg ob der Tauber
www.bildung-evangelisch.com

Logo BE
Bildrechte

 

 

 

 

 

 


Büro
Andrea Fröhlich, Teamassistenz
Taubertalweg 42, 91541 Rothenburg ob der Tauber
andrea.froehlich@bildung-evangelisch.com, Tel. 09861 - 977 - 600
Bürozeiten am Montag: 8-12 Uhr, Dienstag: 12-14 Uhr, Freitag: 8-12 Uhr

Ansprechpersonen vor Ort in den vier Dekanaten zwischen Tauber und Aisch:
Bad Windsheim, Neustadt an der Aisch, Rothenburg ob der Tauber und Uffenheim
 

 

 

Karte