Lebenskunst - Talk und Texte

Lebenskunst - das ist die Kunst, das Leben in all seinen Herausforderungen zu bewältigen. Aus evangelischer Perspektive gehört dazu die Glaubensdimension bzw. die eigene spirituelle Haltung dazu. 

Talk on Tour in der Seekapelle 4 April 2022 Podium
Bildrechte:

Talk on Tour in der Seekapelle"Frieden schaffen mit mehr Waffen?" in der Seekapelle Bad Windsheim mit der Neustädter Dekanin Ursula Brecht im Gespräch mit Prof. em. Gottfried Orth, Dr. Wolfgang Schuhmacher und Pfarrerin Christine Stradtner

3. Talk mit Wolfgang Schuhmacher
Bildrechte: BE

3. Talk im Wildbad: "Die Kunst des Sterbens" mit der Neustädter Dekanin Ursula Brecht und Dr. Wolfgang Schuhmacher, Leiter des Wildbad Rothenburg

Zweiter Talk im Wildbad Thema Menschenwürde und Corona
Bildrechte: Heidi Wolfsgruber

2. Talk im Wildbad:  "Menschenrechte unter Druck" mit der Neustädter Dekanin Ursula Brecht und Prof. Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt, Inhaber des Lehrstuhls für Menschenwürde und Menschenrecht an der FAU Erlangen

Talk im Wildbad Juni 2021 mit Prof. Bubmann und Dekanin Ursula Brecht
Bildrechte: Heidi Wolfsgruber

1. Talk im Wildbad: "Alles anders?! - Kirche in (Post-) Coronazeiten" mit der Neustädter Dekanin Ursula Brecht und Prof. Dr. Peter Bubmann von der FAU Erlangen

Spiritualität und Pilgern - Lebenskunst - Stille im Garten Gethsemane
Bildrechte: Heidi Wolfsgruber

Unsere große Unterbrechung - Die Coronakrise als Herausforderung der Lebenskunst

Artikel von Prof. Dr. Peter Bubmann
Veröffentlicht auf www.zeitzeichen.net am 22.April 2020

Plötzlich ist sie da, die Entschleunigung. Haben wir uns das nicht immer gewünscht? Aber doch nicht so! Oder vielleicht doch? Peter Bubmann, Praktischer Theologe aus Erlangen, erinnert daran, dass unverhoffte Unterbrechung den Keim neuer und hoffnungsvoller Lebenskunst in sich tragen kann.