Drei Gottesdienste zum Jahresthema "Heimat" am Reformationstag 2022

Drei Dekanate unseres Bildungswerkes greifen das Thema "Heimat" bei Ihren dekanatsweiten Gottesdiensten am Reformationstag, 31. Oktober 2022, auf. In Neustadt an der Aisch predigt Dr. Wolfgang Schuhmacher über das Thema "Fremde.Heimat.Kirche", in Uffenheim findet ein "Windows to heaven" Gottesdienst mit Band statt und nach Bad Windsheim ist Pfarrer Frank Zelinsky, Rektor des Pastoralkollegs, eingeladen.

  • in Neustadt an der Aisch: 19 Uhr in der Evang. Stadtkirche Neustadt
    Thema "Fremde.Heimat.Kirche" mit Dr. Wolfgang Schuhmacher, Vorsitzender von Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch als Prediger, Liturgin Dekanin Ursula Brecht und musikalischer Gestaltung durch einen gemischten Chor aus dem Dekanat unter Leitung von Dekanatskantor Christoph Beyrer.
  • in Uffenheim: 19 Uhr in der Evang. Stadtkirche St. Johannis
    "Windows to heaven"-Gottesdienst mit Dekanatsjugendreferent Diakon Ralf Romankiewicz, Dekan Max von Egidy, Team und Band.  
  • in Bad Windsheim: 19 Uhr in der Evang. Stadtkirche St. Kilian
    mit Pfarrer Frank Zelinsky, Rektor des Pastoralkollegs der Evang.-Luth. Kirche in Bayern