Artikel von Prof. Peter Bubmann "Die digitale Vollendung der Pastorenkirche"

Artikel aus Zeitzeichen Prof Bubmann Juli 2021
Bildrechte: zeitzeichen.net

Auf zeitzeichen.net ist ein Artikel von Prof. Peter Bubmann erschienen, der es in sich hat. Die Überschrift "Die digitale Vollendung der Pastorenkirche" macht bereits deutlich, dass Bubmann einen durchaus kritischen Blick auf die vielen online-Auftritte von Pfarrer*innen in den letzten 1,5 Jahren der Corona-Pandemie wirft. Für ihn klaffte der Anspruch der ehrenamtlichen Beteiligungskirche und die Realität der von hauptamtlichen Profis gemanagten Pastorenkirche zweitweise weit auseinander. Auch wenn der Praktische Theologe in digitalen Formaten keine Rettung für die Organisationsform Kirche sieht, so ist er dennoch zuversichtlich dass die Kirche einen Raum für die Kommunikation des Evangeliums bieten kann - allerdings nicht nur dort wo Pfarrer*innen reden und agieren.