Eltern sein

Lebensbegleitung - Osterkrippe Abendmahlszene
Bildrechte: Heidi Wolfsgruber

AKTUELL: Gemeinsam eine Osterkrippe bauen

Kinder wenden sich mit ihren Fragen an ihre Eltern und suchen damit nach Orientierung im Leben.

Wenn Eltern gemeinsam mit ihren Kindern eine Krippe bauen oder aufstellen, dann tauchen Fragen auf. Die Osterkrippe ist wie die Weihnachtskrippe ein Lernort mit verschiedenen Stationen des Lebens. Es geht um Leben und um Tod. Die Osterkrippe fordert Eltern ganz besonders heraus. Denn um Antworten zu geben, muss sich selbst erst mal dem eigenen Leben und Lebenserfahrungen stellen.

Hier finden Sie verschiedene Stationen der Osterkrippe mit Fragen, die Sie als Eltern für sich klären können, um besser mit ihren Kindern ins Gespräch zu kommen.


 

Schaukel-Dino Eltern-Kind-Gruppe Uffenheim
Bildrechte: Heidi Wolfsgruber

Eltern-Kind-Gruppen

Sie suchen eine Eltern-Kind Gruppe in Ihrer Nähe? Ganz viele Kirchengemeinden haben hier ein Angebot.

Eltern treffen sich mit ihren Kindern, um sich gemeinsam über ihre Lebenssituation auszutauschen und von ihren Erfahrungen zu erzählen.

 

Eltern-Kind Gruppen im Dekanat Uffenheim

Kirchengemeinde Gollhofen
Dienstags, 9-11 Uhr - auch in den Ferien
Evang. Gemeindehaus Gollhofen, Ringstr., 97258 Gollhofen
Pfarramt Lipprichhausen, Tel 09848 968668, pfarramt.lipprichhausen@elkb.de
 

Kirchengemeinde Uffenheim
Mittwochs, 9:30-11 Uhr - auch in den Ferien
Haus der Kirche, Adelhofer Str. 14, 97215 Uffenheim
Pfarramt Uffenheim, Tel 09842 936810, pfarramt.uffenheim@elkb.de