Jahresthema

Das Jahresthema für 2022 heißt "Heimat".

Unter dieser Überschrift wollen wir Veranstaltungen anbieten zu vier verschiedenen Themenfeldern:

Heimat finden in mir: biografisches Lernen ermöglichen
Heimat pflegen: unsere Landschaft zwischen Tauber und Aisch begehen, erkunden, und gestalten 
Heimat verteidigen: mit sozialethischen Aspekte Heimat gegen rechtspopulistisches Denken abgrenzen  
Heimat sein: als Kirche Heimat bieten und ekklesiologische Dimensionen ausleuchten

Brotzeit mit Wein und Trauben
Bildrechte: angieconsciou/pixelio.de

Heimatabend - Talk am 3. Juli 2022, 19 Uhr

am Tag der Franken in Neustadt a. d. Aisch, Innenhof des evang. Gemeindezentrums. Mehr dazu finden Sie hier.

Jahresthemen der letzten Jahre
Kirche und Gesellschaft Menschenrechte Auftakt im Dekanat Uffenheim
Bildrechte: Heidi Wolfsgruber
Jahresthema 2021: Menschenrechte

Auftaktveranstaltung mit Ausstellungseröffnung "Menschen. Rechte. Leben" in Uffenheim

Warum Menschenrechte wichtig sind, wie man sich im Alltag für sie einsetzen kann und welches biblische Menschenbild ihnen zugrunde liegt, um diese Fragen drehte sich der Sonntag-Morgen-Spezial-Gottesdienst in der Stadtkirche St. Johannis in Uffenheim. Weiterlesen