Titel formulieren

Titel formulieren - so geht's:

Der Titel soll das Thema beinhalten und gleichzeitig Aufmerksamkeit wecken.
Die Gestaltung des Titels ist daher eher eine kreative Angelegenheit.
Er kann aus zwei Teilen bestehen:

1. Teil: Eine Frage, ein Ausruf, ein Wortspiel etc.
2. Eine thematische Erklärung dazu, eine Ortsangabe, eine Gruppenzuordnung etc.

Damit das Bildungsziel hervorgeht, braucht es noch einen Untertitel.
Im Untertitel wird beschrieben, was genau gelernt werden kann bzw. auf welche Weise die Veranstaltung bildet.

Beispiele:

Titel: "So nicht!"- Ein guter Titel hält, was er verspricht.
Untertitel: (Lernen) wie man einen Veranstaltungstitel optimal formuliert.

Titel: "Wie soll das gehen?" - Ahnungslostigkeit muss nicht sein.
Untertitel: Wichtige Kompetenz in der Erwachsenenbildung (gewinnen).